Klettercamps und Kletterreisen

Klettercamps und Climbingtouren

Sport wirkt aber an noch ganz anderer Stelle. Durch die Bewegung werden Glückshormone ausgeschüttet, wodurch man gleich viel bessere Stimmung bekommt und außerdem noch Stress abbaut. Man fühlt sich zwar ausgepowert, wenn man sich richtig intensiv bewegt hat, aber gleichzeitig auch zufrieden und ausgeglichen.

Was ebenfalls ein schöner Nebeneffekt ist: die geistige Leistungsfähigkeit wird gesteigert. Dies passiert insbesondere bei Ausdauersport wie Radfahren, Schwimmen, Laufen und eben Klettern.

Die bessere Durchblutung sorgt für eine gesteigerte Versorgung des Körpers und besonders des Gehirns, mit Sauerstoff und Nährstoffen. Davon profitiert die Denkleistung und man kann sich viel besser konzentrieren. So steht dem erfolgreichen Lernen nicht mehr im Wege!

Unsere Klettercamps im Überblick

Kletterreisen mit Betreuung

No Trip matches your search criteira