Sprachcamps und Sprachferien

Sprachcamps in verschiedenen Fremdsprachen

Um dem entgegenzuwirken, haben wir in unseren Sprachcamps in den Sommerferien eine alternative Unterrichtsstruktur entwickelt. Bei dieser werden die Inhalte den Schülern spielerisch und leicht verständlich vermittelt, sodass diese den Spaß daran, eine Fremdsprache zu erlernen, wieder neu entdecken können.

Denn unsere Sprachferien in den Frühlingsferien, Sommerferien, Herbstferien und Winterferien steht die Freude am Lernen (und am Sprechen) an erster Stelle.

Und weil wir soziale Wesen sind, die gerne kommunizieren, nutzen wir diese menschliche Eigenschaft auch als Lehrkonzept in unseren Sprachcamps für Kinder. Denn statt trockener Grammatikübungen und langweiliger Texte erarbeiten wir in unserem Sprachferienlager die englische, französische oder spanische Sprache gemeinsam mit den Kids anhand alltagsbezogener Übungen und Aktivitäten.

Unsere Sprachcamps im Überblick

Sprachferien mit Betreuung