Beachcamp Sommerferien Ostsee

Beachcamp Ostsee Sommerferien

ab 299,00

Ganz nah am Ostseestrand gelegen und mit vielen Freizeitaktivitäten, findet das Beachcamp im Sommer statt. Hier dreht sich vieles ums Wasser und den Strand. Action und Erholung wechseln sich ab, sodass die Kinder das Beste aus ihren Sommerferien herausholen!

  • Bewertungen 0 Bewertungen
    0/5
  • Ferienzeit Urlaubsart
    Ferienzeiten, Sommerferien
Alles über Beachcamp Ostsee Sommerferien.

Im Beachcamp erwartet die Kinder ein vielfältiges Programm rund um Strand und Meer. Die Ostsee liegt nämlich nur ein paar hundert Meter von der Unterkunft entfernt. Hier können die Kinder baden gehen, Sandburgen bauen, Beachvolleyball und -fußball spielen, Muscheln sammeln, SUP sowie Kajak fahren und vieles mehr. Zusätzlich stellen die Betreuer noch ein tolles Freizeitprogramm auf die Beine, was noch mehr Spaß garantiert. Dieses kann wie zum Beispiel eine Olympiade am Strand stattfinden, auf dem Gelände der Unterkunft oder in der weitläufigen Natur rundherum.

Wälder und Wiesen laden zu einem Geländespiel oder im Dunkeln zu einer Nachtwanderung ein. Ins nahegelegene Ostseebad Damp ist es auch nicht weit. Dort können die Kinder bummeln gehen, sich ein Eis schmecken lassen und ein paar unterhaltsame Stunden im Entdeckerbad verbringen. Auf dem Weg dorthin entdecken die Kinder ganz nebenbei die vielfältige Natur Schleswig-Holsteins. Dies und noch einiges mehr an erlebnispädagogischen Angeboten wartet im Beachcamp in den Sommerferien auf die Kinder.

Natürlich kommt auch die Erholung nicht zu kurz. Einfach mal so am Strand sitzen und sich mit den anderen Kindern unterhalten oder ein Kartenspiel spielen, ist ebenfalls sehr schön. An einem Abend gibt es bestimmt auch ein kleines Lagerfeuer, an dem die Kinder in entspannter Atmosphäre den Tag ausklingen lassen können.

Verpflegung

Gewiss brauchen die Kinder für ein solch reichhaltiges Freizeitprogramm eine Menge Power. Die erhalten sie durch drei leckere Mahlzeiten, jeden Tag. Das warme Essen gibt es meistens abends, während früh und mittags eine Kaltverpflegung stattfindet. Bei dieser werden die Kinder dazu animiert mitzuhelfen. Unter anderem bereiten sie sich ihre Lunchpakete selber zu, sodass sie um die Mittagszeit herum etwas zu essen haben. Für Getränke ist auch gesorgt. Diese können sich die Kinder in ihre Trinkflaschen abfüllen. Sollte es bei der Ernährung Besonderheiten geben, die beachtet werden müssen, geben Sie diese einfach bei der Anmeldung mit an.

Reise buchen

Am Beachcamp in den Sommerferien können maximal 20 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren teilnehmen.

Anreise ins Beachcamp Ostsee

  • Eigenanreise (16 – 17 Uhr) – Eigenabreise (10 – 11 Uhr)
  • Betreuter Bustransfer (gegen Aufpreis):
    – Nordrhein-Westfalen: Bonn, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Münster
    – Niedersachsen: Göttingen, Hannover, Osnabrück
    – Hamburg: Hauptbahnhof (12.30 Uhr)
    – Bremen
    – Berlin: Hauptbahnhof
    – Hessen: Frankfurt, Kassel-Wilhelmshöhe

Die Transferkosten können Sie dem Anmeldeformular entnehmen.

Veranstaltet wird diese Reise von: ReiseMeise / Andreas Kuchenbecker.

Unsere Highlights und Leistungen
Highlights

Mögliche Reisehöhepunkte:

  • Spiele am Strand, im und am Wasser
  • Badestrand fußläufig erreichbar
  • Stand-up-Paddeln (SUP)
  • Sit-on-top-Kajak fahren
  • Bolzplatz auf dem Gelände
  • Beachvolleyball und -fußball am Strand
  • Tischtennis und Speedminton spielen
  • Niederseilgarten
  • Dart, Kicker, Billard spielen
  • Grillabend
  • Lagerfeuer
  • lustige Strandolympiade
  • Relaxen am Strand
  • Baden in der Ostsee
  • Entdecken & Beobachten der Natur
  • Schatzsuche/ Geländespiel
  • spannende Nachtwanderung
  • Wanderung nach Damp
  • Kooperationsspiele
  • erlebnispädagogische Bausteine
  • Ausflug ins Entdeckerbad
Leistungen

Leistungen:

  • 8 Reisetage – 7 Übernachtungen – Vollpension
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern in Strandnähe
  • Vollverpflegung sowie Getränke zu den Mahlzeiten
  • komplette Ausstattung mit Arbeitsmaterialien
  • Ausflug ins Entdeckerbad
  • Freie Nutzung nach Verfügbarkeit von Surfkajaks und Stand-Up-Paddeling-Boards
  • 24h Reisebetreuung – Berücksichtigung der individuellen Sorgen eines jeden Reiseteilnehmers
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen
  • Die AGBs von ReiseMeise sind Bestandteil dieser Reise
  • Die Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet
Unterkunft

In Schleswig-Holstein 35 km nördlich der Stadt Kiel befindet sich Schubystrand, ein kleiner Ort direkt an der Meeresküste. Während sich die Ostsee auf der einen Seite befindet, liegt auf der anderen Seite der Halbinsel Schwansen, die Schlei. Der gleichnamige See dazu liegt direkt neben der Ortschaft und ist umgeben von einem Naturschutzgebiet.

Als Unterkunft für die Kinder im Beachcamp dient das Sporthostel Schubybeach, welches einige hundert Meter vom Strand aus im Landesinneren liegt. Neben den Vierbettzimmern gibt es Toiletten, Duschen liegen zentral auf dem Gelände. In der Freizeit stehen die Möglichkeiten auf dem Gelände zur Verfügung. Hier können die Kinder auf dem Bolzplatz kicken, Tischtennis spielen oder ihr Gleichgewicht im Niederseilgarten testen.

Bilder und Impressionen
Haus

Zimmer